Loading
Steve Pavlina Persönlichkeitsentwicklung für intelligente Menschen Steve Pavlina - Persönlichkeitsentwicklung für intelligente Menschen

News abonnieren

  1. Artikel als RSS
  2. Artikel als ATOM
  1. Harte Arbeit

    Kommentieren
    Seit Hunderten von Jahren wird zum Thema “Erfolg” über die Vorteile harter Arbeit geschrieben. Aber wie kommt es dann, dass heutzutage manche Leute “harte Arbeit” für ein schmutziges Wort halten? Ich definiere “harte Arbeit” als anspruchsvolle Arbeit. Harte Arbeit und “hart zu arbeiten” (d.h. die ...

    Weiterlesen

  2. Sicherheit ist für Feiglinge

    Kommentieren
    Wer ist der Glücklichere? Der, dem den Sturm des Lebens mutig ins Auge gesehen und gelebt hat oder der, der sicher an der Küste blieb und kaum existierte? Den Rest von Hunter S. Thompsons Security lesen [Anm. d. Red. Leider nur auf ...

    Weiterlesen

  3. Neues vom Toastmasters-Wettbewerb

    Kommentieren
    Gestern habe ich am Rednerwettbewerb 2005 der Toastmasters für meinen Region teilgenommen (meine Region besteht aus 5 individuellen Clubs). Der Wettbewerb wurde im Luxor Hotel in Las Vegas abgehalten. Vor dem pyramidischen Luxor liegt eine riesige Sphinx und der Wettbewerb wurde in einem Raum gehalten, der sich in der linken Pfote der Sphinx ...

    Weiterlesen

  4. Die Perspektive wechseln

    Kommentieren
    Eine Strategie Probleme zu lösen – die man beherrschen sollte – ist der Perspektivenwechsel, um ein Problem neu zu definieren. Die Art, auf die man ein Problem definiert, ist oft der Schlüssel zur Lösung. Man denke an ein aktuelles Problem aus dem eigenen Leben, wo man Schwierigkeiten bei der Lösung hat. Dann frage man sich: Wie ...

    Weiterlesen

  5. Wie optimistisch ist man?

    Kommentieren
    In seinem berühmten Buch Der Glücksfaktor: Warum Optimisten länger leben betont Martin Seligman, wie unsere Sprachbenutzung in der Gegenwart, den Erfolg der Zukunft ziemlich genau vorhersagen kann. Seligman erklärt, wie er Ergebnisse sportlicher Veranstaltungen mit guter Genauigkeit vorhersagen konnte, indem er die Sprache der Trainer und ...

    Weiterlesen

  6. Wie man nach Rückschlägen wieder auf die Beine kommt

    Kommentieren
    Wenn man sich irgendwann einmal demotiviert fühlt, weil man in zu kurzer Zeit, zu viele Rückschläge einstecken musste, dann ist hier ein einfacher Weg, wie man sein Selbstbewusstsein wieder aufbaut und seine Motivation erneuert: Man beginnt mit kleineren Aufgaben, bei denen man sich sicher ist, dass man sie erfüllen kann. Für ein oder zwei Tage ...

    Weiterlesen

  7. Angst vor Misserfolg?

    Kommentieren
    Es wird behauptet, dass, wenn man seine Erfolgsrate verbessern will, man auch seine Misserfolgsrate steigern muss. Erfolg kommt zumindest teilweise mit der Anzahl der Versuche. Wenn man mehr verkaufen will, muss man mehr Verkaufsgespräche führen. Wenn man mehr Verabredungen will, muss man mehr Menschen einladen. Ein ganz einfaches Prinzip – ...

    Weiterlesen

  8. Warum man seine Ziele dort aufhängen sollte, wo man sie sieht

    Kommentieren
    Seine Ziele wöchentlich auf eine Tafel im Büro zu schreiben, ist ein einfacher Tipp um nicht vom Weg abzukommen. Es handelt sich hier nicht um eine To-Do-Liste. Es ist eine Liste der wichtigen Dinge, die man am Ende der Woche geschafft haben will. Auf der linken Seite stehen meine primären Ziele für die Woche (maximal 3) und auf der anderen ...

    Weiterlesen

  9. Warum man ein Buch pro Woche lesen sollte

    Kommentieren
    1992 habe ich das erste Mal von der Gewohnheit gehört, (durchschnittlich) ein Buch pro Woche zu lesen – wobei die meisten der Bücher sich mit dem Gebiet beschäftigen sollten, auf dem man gern ein Experte werden will. Das sind dann etwa 50 Bücher im Jahr. Brian Tracy erklärt, dass man mit dieser Gewohnheit in 7 Jahren zu einem ...

    Weiterlesen

  10. Scoreboard für Ziele

    Kommentieren
    Vor kurzem habe ich damit begonnen, ein neues Werkzeug zum Erreichen meiner Ziele zu verwenden: Ein Scoreboard. Es ist sehr leicht herzustellen und zu verwalten. Man entwirft eine Seite, um darauf den Fortschritt aller messbaren Ziele eines Jahres festzuhalten. Ein Scoreboard ist nicht mehr als eine Tabelle mit 3 Spalten. Die erste Spalte ist ...

    Weiterlesen