Loading
Steve Pavlina Persönlichkeitsentwicklung für intelligente Menschen Steve Pavlina - Persönlichkeitsentwicklung für intelligente Menschen

News abonnieren

  1. Artikel als RSS
  2. Artikel als ATOM
  1. Die Parabel der Talente

    Kommentieren
    In verschiedenen religiösen Texten kann man einige interessante Perlen über Persönlichkeitsentwicklung finden. Eine in der Bibel ist “Die Parabel der Talente”. Die Parabel der Talente ist eine der Geschichten, die Jeses erzählt um eine moralische Lektion zu vermitteln. Obwohl in der Geschichte mit dem Wort “Talent” ...

    Weiterlesen

  2. Wie dir andere Menschen helfen können

    Kommentieren
    Steckst du in einem Leben fest, dass du nicht bewusst gewählt hättest, wenn du alles noch einmal von vorn beginnen müsstest? Was kannst du – realistisch gesehen – dagegen unternehmen? Das schwarze Loch Mit “feststecken” meine ich ich wirklich, richtig feststecken. Du hast den sicheren Job, die Familie und die Hypothek. ...

    Weiterlesen

  3. Nein sagen

    Kommentieren
    Nein zu sagen, ist nicht einfach, aber es ist eine wichtige Fähigkeit, wenn man ein gewissen Fokus in seinem Leben haben möchte. Wenn man zu oft ja sagt, dann tappt man wahrscheinlich in die übliche Falle, dass man zwar zu den guten Sachen ja sagt während man aber zu den besten nein sagt. Es gibt kein bedingungsloses ja. Wann immer man ja sagt, ...

    Weiterlesen

  4. Neue Wege betreten

    Kommentieren
    Das Ausprobieren neuer Dinge ist eine der grundlegendsten Möglichkeiten, um als Mensch wachsen zu können. Versuch doch mal etwas, was du vorher noch nie gemacht hast. Neue Situationen fordern uns heraus. Unsere Gehirne müssen mit voller Leistung arbeiten, um die neuen Muster verstehen zu lernen statt nur alte zu wiederholen. In komplett neuen ...

    Weiterlesen

  5. Wie man intelligent Risiken eingeht

    Kommentieren
    Sowohl im Leben als auch in der Geschäftswelt ist das Eingehen von Risiken ein integraler Bestandteil, aber nur sehr wenige Menschen wissen, wie man das richtig handhabt. Das Wort “Risiko” bringt eine leicht negative Assoziation mit sich – es impliziert Gefahr, Spannung und potentiellen Verlust. Aber ein Risiko hat auch eine ...

    Weiterlesen

  6. Bist du ein Bär oder ein Adler?

    Kommentieren
    Wenn meine Frau und ich manchmal in der Öffentlichkeit ein Gespräch führen, dann sieht es wie eine Szene aus dem Film Dogma aus, wo Loki und Bartleby duch einen Flughafen marschieren und über ihre früheren Heldentaten als Engel reden. Wir schauen auf all die schlafenden Menschen in der Welt und müssen feststellen, dass man sie kaum als bewusste ...

    Weiterlesen

  7. Wie du zu der Person wirst, die du sein solltest

    Kommentieren
    Bist du normal? Ich bin sicherlich nicht normal. Ich wurde blond, blauäugig und farbenblind geboren. Ich sehe also nicht nur anders aus – ich sehe auch anders als “normale” Menschen aus. Und um das Ganze noch schlimmer zu machen, bin ich Linkshänder… eine Jauchegrube rezessiver Gene. Mit der Zeit wurde mein Mangel an ...

    Weiterlesen

  8. Erkenntnis und Widerstand

    Kommentieren
    Mir ist völlig bewusst, dass es viele Leute ärgern, annerven oder vertreiben wird, wenn ich mich von “sicheren” Themen wie Produktivität und Zeitmanagement immer mal entferne und etwas sensiblere – sogar kontroverse – Themen wie Beziehungen, Gesundheit oder Spiritualität erforsche. Aber wie dem auch sei, meine ...

    Weiterlesen

  9. Bist du ein Mitläufer?

    Kommentieren
    Wie viele Menschen spielen ihr Leben lang den Mitläufer? Bleibst du auch einfach dran und machst dir keine Sorgen, dass der Weg nirgendwohin führen könnte (oder noch schlimmer)? Wohin führt dein momentaner Weg? Folgst du dem Weg eines anderen, vielleicht nicht mal dem einer bestimmten Person, sondern eines Modells? Folgst du dem Weg des ...

    Weiterlesen

  10. Wie man eine 10 wird

    Kommentieren
    Eine Frage, die ich mir oft stelle, wenn ich einen Bereich meines Lebens verbessern will, ist: “Wenn ich diesen Bereich im momentanen Zustand auf einer Skala von 1-10 bewerten müsste, mit 1 für den schlimmsten Zustand, den man sich vorstellen kann und 10 für den besten – wo wäre ich dann gerade?” Ich habe bemerkt, dass ...

    Weiterlesen