Loading
Steve Pavlina Persönlichkeitsentwicklung für intelligente Menschen Steve Pavlina - Persönlichkeitsentwicklung für intelligente Menschen

News abonnieren

  1. Artikel als RSS
  2. Artikel als ATOM
  1. Bist du bereit endlich loszulegen?

    Kommentieren
    Nach einer Erholung des Marktes verkaufen viele Börsen-Spekulanten einen Teil ihrer Aktion “um die Gewinne mitzunehmen”. Sie geben einen Teil ab und bekommen den Ertrag, den sie angesammelt haben. Einerseits um sicherzustellen, dass die Belohnung für ihren Aufwand auch wirklich realisiert wird, denn innerhalb kürzester Zeit könnte ...

    Weiterlesen

  2. 11 praktische Tipps für die eigene Bibliothek

    Kommentieren
    Leser Ben Willmore hat mir einige Tipps darüber geschickt, wie er seine eigene Bibliothek zur Persönlichkeitsentwicklung aufbaut und pflegt. Ich fand sie großartig, also habe ich ihn gefragt, ob ich sie hier veröffentlichen darf und er hat zugestimmt. Hier sind also Bens Tipps: Ich habe verschiedene Regale verschiedenen Themen gewidmet ...

    Weiterlesen

  3. Die eigene Bibliothek zur Persönlichkeitsentwicklung aufbauen

    Kommentieren
    Dieses Wochenende werde ich meine stetig wachsende Sammlung an Büchern und Audio-Programmen über Persönlichkeitsentwicklung sortieren. Ein guter Teil meines Heimbüros wird von Bücherregalen eingenommen und ich werde heute noch ein paar weitere hinzufügen. Auch wenn ich die Bücher spende, die ich gelesen habe, manche aussortiere und einige ...

    Weiterlesen

  4. Die Strategie der überwältigenden Kraft

    Kommentieren
    Wenn du in deinem Leben etwas verändern willst, insbesondere, wenn es eine große Sache ist, dann wirst du üblicherweise dabei auf Widerstand stoßen. Eine effektive Strategie um solche Widerstände zu überwinden, ist die Strategie der überwältigenden Kraft. Das ist natürlich eine militärische Strategie, aber wir können sie auch für unsere ...

    Weiterlesen

  5. Denken vs. Handeln

    Kommentieren
    Denken und Handeln auszubalancieren ist für viele Menschen schwer, besonders für die, die selbstständig sind. Wie viel Zeit sollte man denkend bzw. handelnd verbringen? Man hört Dinge wie: “An der Planung zu scheitern, ist wie das Scheitern zu planen” die implizieren, dass Handeln durch sorgfältiges Denken geleitet werden sollte. ...

    Weiterlesen

  6. Entwirft man Pläne, die nur ein Android ausführen könnte?

    Kommentieren
    Letzte Woche habe ich das Buch Managen heißt machen: Die Kunst, Projekte abzuschließen und bis zum Schluss durchzuhalten (Englisches Original) von Larry Bossidy und Ram Chran gelesen. Ich fand, dass das Buch mit zu vielen langatmigen Geschichten gefüllt war, die auf die Hälfte hätten reduziert werden können, aber ich mochte die allgemeine ...

    Weiterlesen

  7. Wie man Posterioritäten setzt

    Kommentieren
    Man kennt sicher den Ausdruck, “Prioritäten setzen.” Man schaut sich seine Liste mit Zielen, Projekten oder Aufgaben an und sortiert sie in eine Reihenfolge vom Wichtigsten zum Unwichtigen. Dann konzentriert man sich auf die wichtigsten Dinge, bevor man die weniger Wichtigen angeht. Nicht allzu überraschend bisher… Aber ...

    Weiterlesen

  8. Optimales Denken

    Kommentieren
    Optimales Denken von Rosalene Glickman ist ein Buch, welches ich vor ungefähr einem Jahr gelesen habe. Ich empfehle nicht, dass irgendjemand hier es lesen sollte, weil es eines jener Bücher ist, die sich lesen wie ein Artikel, die man so gestreckt hat, dass ein Buch daraus wurde. Man muss nur das erste Kapitel lesen, um 80% des Buchinhaltes ...

    Weiterlesen

  9. Mehr Tipps für effektives Planen

    Kommentieren
    Ich habe ein paar Fragen bekommen (öffentlich und privat) über den letzten Eintrag über meine vierteljährliche Planung, also denke ich, ein Folgeartikel ist nötig, um diese zu beantworten… “Planen ist so harte Arbeit. Und es ist schwer die Pläne aktuell zu halten. Warum sollte ich es also trotzdem machen?” Mein bester Rat ...

    Weiterlesen

  10. Zeit für die vierteljährliche Planung

    Kommentieren
    Heute habe ich meinen detaillierten Plan für dieses Quartal fertig gestellt, der etwa 10 Seiten lang ist. Ich überprüfe meine Ziele und Pläne etwa alle 90 Tage und finde, dass, obwohl es lästig sein kann (normalerweise 10-15 Stunden langweilige Arbeit), es trotzdem eine wichtige Arbeitshilfe für mich ist, nicht nur, um ein Unternehmen zu ...

    Weiterlesen