Loading
Steve Pavlina Persönlichkeitsentwicklung für intelligente Menschen Steve Pavlina - Persönlichkeitsentwicklung für intelligente Menschen

News abonnieren

  1. Artikel als RSS
  2. Artikel als ATOM
  1. Lebenszyklen

    Kommentieren
    Ein Leser schlug mir vor, über folgendes Thema zu schreiben: Die Spannung, zwischen dem was man hat – und seiner Leistung zufrieden zu sein – und dem Wunsch besser zu sein. Zu selbstzufrieden zu sein, würde suboptimale Resultate hervorrufen, weil man dabei vom Weg abkommt und sein wahres Potential nicht ausschöpft. Wenn man es aber ...

    Weiterlesen

  2. Die Perspektive wechseln

    Kommentieren
    Eine Strategie Probleme zu lösen – die man beherrschen sollte – ist der Perspektivenwechsel, um ein Problem neu zu definieren. Die Art, auf die man ein Problem definiert, ist oft der Schlüssel zur Lösung. Man denke an ein aktuelles Problem aus dem eigenen Leben, wo man Schwierigkeiten bei der Lösung hat. Dann frage man sich: Wie ...

    Weiterlesen

  3. Wie optimistisch ist man?

    Kommentieren
    In seinem berühmten Buch Der Glücksfaktor: Warum Optimisten länger leben betont Martin Seligman, wie unsere Sprachbenutzung in der Gegenwart, den Erfolg der Zukunft ziemlich genau vorhersagen kann. Seligman erklärt, wie er Ergebnisse sportlicher Veranstaltungen mit guter Genauigkeit vorhersagen konnte, indem er die Sprache der Trainer und ...

    Weiterlesen

  4. Wie man nach Rückschlägen wieder auf die Beine kommt

    Kommentieren
    Wenn man sich irgendwann einmal demotiviert fühlt, weil man in zu kurzer Zeit, zu viele Rückschläge einstecken musste, dann ist hier ein einfacher Weg, wie man sein Selbstbewusstsein wieder aufbaut und seine Motivation erneuert: Man beginnt mit kleineren Aufgaben, bei denen man sich sicher ist, dass man sie erfüllen kann. Für ein oder zwei Tage ...

    Weiterlesen

  5. Wie man Problemlösetechniken entwickelt

    Kommentieren
    Gestern habe ich ein befreundetes Toastmasters-Mitglied besucht und wir schauten eine DVD namens Magic Moments II. Das ist ein Video, welches 30 Ausschnitte der International World Championship of Public Speaking von 2001-2003 analysiert, um die besten Techniken zu finden. Ich habe dieselbe Präsentation live bei der 2004er Toastmasters ...

    Weiterlesen

  6. Optimales Denken

    Kommentieren
    Optimales Denken von Rosalene Glickman ist ein Buch, welches ich vor ungefähr einem Jahr gelesen habe. Ich empfehle nicht, dass irgendjemand hier es lesen sollte, weil es eines jener Bücher ist, die sich lesen wie ein Artikel, die man so gestreckt hat, dass ein Buch daraus wurde. Man muss nur das erste Kapitel lesen, um 80% des Buchinhaltes ...

    Weiterlesen

  7. Tagebuch führen als Hilfsmittel zur Problemlösung

    Kommentieren
    Ein Tagebuch zu führen ist eines der mächtigsten Hilfsmittel für die Persönlichkeitsentwicklung. Ich habe seit 1996 Tagebücher handschriftlich verfasst und vor zwei Jahren (2002) bin ich zu einer Tagebuchsoftware übergegangen, welche ich schneller und bequemer finde. Das Programm, welches ich nutze, heißt The Journal. Es ist als ...

    Weiterlesen

  8. Wie man frisch und munter aufwacht

    Kommentieren
    Der Wecker klingelt um 5 Uhr, man steht sofort auf ohne noch einmal nachzudenken. Während man sich in der erwachenden Welt orientiert, kann man fast keine nachwirkende Benommenheit fühlen, nicht mal wenn man danach sucht. Man steht auf und streckt sich, fühlt sich vollständig munter, absolut bewusst und begierig, den Tag zu beginnen. Der ...

    Weiterlesen

  9. 33 Regeln um die eigene Produktivität zu steigern

    Kommentieren
    In der Heuristik findet man Regeln, die dazu gemacht wurden, um die eigenen Probleme zu lösen. Wenn ein Problem groß oder komplex ist und die optimale Lösung unklar, dann kann es helfen, eine heuristische Regel anzuwenden, um einen Schritt auf die Lösung zu zugehen, obwohl man den ganzen Weg vom Anfangspunkt aus noch nicht visualisieren kann. ...

    Weiterlesen

  10. Familienprobleme verstehen

    Kommentieren
    Eine der schwierigsten Angelegenheiten, wenn es zu Problemen in der Familie kommt, ist, dass man nicht die gesamte Beziehung kontrolliert. Ob die Beziehung blüht oder welkt, hängt nicht nur von einem selbst ab. Es gehören eben immer zwei dazu. Akzeptanz statt Kontrolle Wenn man auf größere Probleme in der Familie trifft, versucht man meist eine ...

    Weiterlesen