Loading
Steve Pavlina Persönlichkeitsentwicklung für intelligente Menschen Steve Pavlina - Persönlichkeitsentwicklung für intelligente Menschen

News abonnieren

  1. Artikel als RSS
  2. Artikel als ATOM
  1. Meine Absichten für die Website

    Kommentieren
    Ich habe einige Leserkommentare und privates Feedback bekommen, die mir klar gemacht haben, dass es gut wäre, wenn ich meine Absichten für diese Seite erklären würde, also… Es war schon immer meine Absicht, alle Aspekte des persönlichen Wachstums und der Persönlichkeitsentwicklung abzudecken: mental, körperlich, spirituell und sozial. ...

    Weiterlesen

  2. Die Produktivitätsdebatte

    Kommentieren
    Anm. d. Red. Seit der Debatte ist einige Zeit vergangen und die Links zu Slacker Manager funktionieren leider nicht mehr. Der Schlagabtausch zwischen Faulheit gegen Produktivität zwischen Fred Gratzon und mir auf Slacker Manager hat begonnen. Brendon Connelly hat uns zuerst aufgefordert, unser Verständnis verschiedener Dinge darzulegen: ...

    Weiterlesen

  3. Brennendes Verlangen fördern

    Kommentieren
    Als Arnold Schwarzenegger während eines Interviews gefragt wurde, wie er es geschafft hat, als Hollywood-Schauspieler und als Bodybuilder die Spitzenklasse zu erreichen, antwortete er mit einem einzigen Wort: “Antrieb!” Großer Erfolg beginnt immer mit einer Idee, aber nur menschliches Verlangen als Brennstoff macht aus ihnen ...

    Weiterlesen

  4. Die Macht der Klarheit

    Kommentieren
    H.L. Hunt, ein Mann, der von einem bankrotten Baumwollfarmer in den 1930ern zu einem Multi-Millionär wurde, als er 1974 starb, wurde in einem Fernsehinterview einmal gefragt, welchen Rat er anderen geben könne, die finanziell erfolgreich sein wollen. Er sagte, dass man nur zwei Dinge braucht. Zuerst muss man genau festlegen, was man erreichen ...

    Weiterlesen

  5. Die Grundlagen beherrschen

    Kommentieren
    Wenn ich von mir behaupten könnte, dass ich eine Superpower hätte, dann wäre es, dass ich schnell lernen kann. Mehr als jede andere Fähigkeit, war sie über den längsten Zeitraum hin weg, die Wertvollste für mich. Selbst wenn ich bei etwas zu Anfang nicht besonders gut bin, bin ich jedoch in der Lage es schnell zu lernen und aufzunehmen. Das ...

    Weiterlesen

  6. Warum man seine Ziele dort aufhängen sollte, wo man sie sieht

    Kommentieren
    Seine Ziele wöchentlich auf eine Tafel im Büro zu schreiben, ist ein einfacher Tipp um nicht vom Weg abzukommen. Es handelt sich hier nicht um eine To-Do-Liste. Es ist eine Liste der wichtigen Dinge, die man am Ende der Woche geschafft haben will. Auf der linken Seite stehen meine primären Ziele für die Woche (maximal 3) und auf der anderen ...

    Weiterlesen

  7. Die essentielle, fehlende Hälfte von Getting Things Done (Wie ich die Dinge geregelt kriege)

    Kommentieren
    Da ich David Allens Wie ich die Dinge geregelt kriege -System (Englisches Original: Getting Things Done – The Art of Stress-Free Productivity) nun seit einigen Jahren nutze, habe ich viele Verbesserungen vorgenommen, die meinem eigenen Stil entgegenkommen. Die Wichtigste ist, dass ich den niedrigen Projekt-Handlungs-Fokus von GTD mit ...

    Weiterlesen

  8. Jahresrückblick

    Kommentieren
    Zu Beginn eines jeden Jahres [Anm. d. Red. Der ursprüngliche Artikel erschien im Januar; nicht im Juni] verbringe ich gerne ungefähr eine Stunde damit, das alte Jahr in meinem Tagebuch Revue passieren zu lassen. Ich schaue mir jeden Lebensbereich an und schreibe ein oder zwei Absätze darüber. Das schließt die Dinge ein, die gut liefen, die ...

    Weiterlesen

  9. Wie man einen Quantensprung macht

    Kommentieren
    Seit 1992 beschäftige ich mit leidenschaftlich mit persönlichem Wachstum. Ich habe Seminare besucht, Audio-Programme angehört und Hunderte von Büchern aus diesem Bereich gelesen. Ich habe locker mehrere Tausend Dollar ausgegeben und Tausende Stunden investiert. Und eine Sache, die ich nach dem ganzen Aufwand, jedem sagen kann, ist, dass ...

    Weiterlesen

  10. Angst vor dem Erfolg - Was wird passieren, wenn man erfolgreich ist?

    Kommentieren
    Manchmal hat man sich ein Ziel gesetzt, von dem man glaubt, dass man es schaffen sollte, aber irgendwie unternimmt man nicht genug um es zu erreichen. Man hat nicht wirklich Angst vor einer Niederlage oder Ablehnung; der Weg zum Ziel erscheint klar und ist vielleicht sogar eine interessante Herausforderung – und ab und zu macht man sogar ...

    Weiterlesen